Fahrradprüfung

 

Wie immer absolvierten die 4.Klassen im Rahmen der Verkehrserziehung die Fahrradprüfung. Nach intensiver Theorie in der Schule konnten die Kinder auf dem Verkehrsübungsplatz Weidenberg in der Praxis zeigen, was sie gelernt haben. Herr Förster und Herr Oetterer von der Polizei erklärten ihnen die Verkehrsregeln. Sie setzten sich sogar selbst aufs Rad und führten das richtige Linksabbiegen vor. Nach der erfolgreichen Prüfung  überreichten die Polizisten an die Kinder Wimpel und die Fahrradführerscheine.